Das sind wir

Die SC TF Veranstaltungs-gGmbH ist eine Veranstaltungsgesellschaft, deren Hauptgesellschafter der SC Tegeler Forst e.V. ist. Einziger Nutznießer entstehender Gewinne der gGmbH ist der Verein. Die Gesellschafter sind lediglich Kapitalgeber und ziehen keinen persönlichen Nutzen aus dem Engagement. Mit möglichen Gewinnen wird der Kinder-, Jugend- und Wettkampfsport im SC Tegeler Forst e.V. unterstützt.

Neben dem Berliner Firmenlauf werden auch die übrigen Veranstaltungen des Vereins durch die SC TF Veranstaltungs-gGmbH ausgerichtet.

Wir suchen Dich

Volunteer

Große Sport-Events brauchen tatkräftige Helfer! Du möchtest Sport hautnah erleben und dazu beitragen, dass die vielen Aktiven, die jedes Jahr zu unseren Veranstaltungen kommen, eine tolle Erfahrung machen? Dann werde Volunteer bei unseren Veranstaltungen! Von Verpflegung, über Startnummernausgabe oder Streckenposten – für jeden ist was dabei. Wir freuen uns auf dich!

soz. Jahr & FSJ

Gebt ein Jahr eures Lebens zum Dienst für Menschen, die Hilfe brauchen!

Egal ob soziales Jahr oder FSJ, bei uns gibt es immer viel zu tun. Training mit Kindern, Sportveranstaltungen organisieren und Vereinsverwaltung sind 3 der wichtigsten Punkte in der wir Deine Unterstützung benötigen und wir Dir einen Einblick verschaffen können, um zu überprüfen ob ein Beruf in diesem Metier für Dich in Frage kommen könnte.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann jetzt den Bewerber Button drücken…

Stellenausschreibungen

  • zur Zeit haben wir keine offenen Stellen
Jetzt bewerben
Jetzt bewerben
Zur Anmeldung

Das Team

Ronny Mewis

Der ehemalige Berliner und jetzige Bernauer ist als Gesamtleiter insbesondere für die Durchführungsplanung und Genehmigungsverfahren zuständig.

Er ist Ansprechpartner in allen Dingen, die den Berliner Firmenlauf, oder einer der vielen anderen Veranstaltungen der SC TF Veranstaltungs-gGmbH betreffen. Er ist die Anlaufstelle für alle Partner, Sponsoren, Dienstleister und alle anderen die Fragen haben, seien sie auch noch so ungewöhnlich.

Durch seinen beruflichen Lebensweg als gelernter Koch, Sport- und Fitnesskaufmann sowie seiner langjährigen Tätigkeit als Eventmanager bringt ihn so schnell nichts aus der Ruhe, gute Voraussetzungen also um eine Veranstaltung mit 18.000 Teilnehmern und über 400 Helfern zu organisieren.

Neben seiner Haupttätigkeit ist er ehrenamtlich als Leichtathletik-Trainer in unserem Verein tätig. Hier trainiert er die Jungen und Mädchen der Altersklassen U8-U16.

Paul Murcha

Paul ist als gelernter Sport- und Fitnesskaufmann bei uns für die Buchhaltung zuständig und somit der Mann der Zahlen. Des weiteren plant und organisiert er jede Veranstaltung bei uns mit. Dabei ist sein Rund-Um-Blick ein Garant dafür, dass in der Vorbereitung und Durchführung unserer Veranstaltungen so gut wie nichts außer Blick gelassen wird.

Beim Firmenlauf ist es seine Aufgabe den Staffelstab von Lutz zu übernehmen und er ist somit für die Planung der Zeltstadt zuständig und kann daher als Technischer Leiter bezeichnet werden.

Ehrenamtlich trainiert er ebenfalls bei uns im Verein Kinder der Altersklassen U8-U10 in der Leichtathletik.

Isabella Hochschild

Isi ist ein Urgewächs unseres Vereines und ist mit der Anstellung bei uns Ihrer sportlichen Heimat treu geblieben.

Früher als leidenschaftliche Leichtathletin bei uns im Verein unterwegs, kümmert sie sich heute mit ganzer Leidenschaft um alles in den Bereichen Kommunikation, Presse und Helfer. Da bei uns ALLROUND groß geschrieben wird kümmert sie sich natürlich auch um die Planung und Durchführung von Veranstaltungen.

Lutz Raschke

Der ausgebildete Lehrer ist Computerspezialist und als Testmanager für Auslandszahlungsverkehrs-anwendungen tätig.

Beim BFL war er seit dem ersten Firmenlauf im Jahr 2002 für die Internetseite und Lagepläne verantwortlich, was ihm so manche schlaflose Nacht im unmittelbaren Vorfeld der Veranstaltung bereitete. Am Veranstaltungstag setzte er die Arbeit mit den Lageplänen dann in die Tat um und sorgte dafür, dass alles an der richtigen Stelle zu finden ist, Strom und Wasser gelegt wurden und jeder Stand gefahrlos angesteuert werden konnte. Dieses Aufgabenfeld übergibt er nun Stück für Stück in neue Hände und hilft dabei, dass dies zu einer reibungslosen Staffelübergabe wird.

Ehrenamtlich ist Lutz als unser Zeitmesser vom Dienst bei all unseren Laufveranstaltungen tätig. Er sorgt für den Aufbau der Onlineanmeldungen und vor Ort am Veranstaltungstag dafür, dass jeder seine Laufzeit kurz nach Überqueren der Ziellinie erfährt.

Er war in seiner sportlich aktivisten Zeit erfolgreicher Weit- und Dreispringer, Teilnehmer an Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften und ISTAF-Teilnehmer. Heute hält er sich mit Laufen und Radfahren fit.

Marco Wesner

Marco ist seit Mai 2019 bei uns im Team und deckt die Aufgaben im IT-Bereich ab.

Neben der Erstellung und Pflege unserer Webseiten, kümmert er sich gemeinsam mit Lutz um die Zeitmessung und Teilnehmerverwaltung. Zusammen sorgen sie bei unseren Laufveranstaltungen dafür, dass jeder Läufer seine korrekte Laufzeit erhält und die Siegerehrung reibungslos über die Bühne geht.